Sie sind hier: Markisen -> Für Freiräume -> pergola
pergola

Das Besondere an markilux pergola

Stilvolle Atmosphäre im Freien ist ein Trend, der sich in den letzten Jahren bereits bei hochwertigen Gartenmöbeln und Accessoires für Garten und Terrasse widergespiegelt hat. Drinnen und draußen sind auf dem Weg, sich anzugleichen.

Wer es gewohnt ist, sich in stilvollen Wohnräumen aufzuhalten, möchte auch seinen Lebensraum im Freien zu seiner Wohlfühloase machen. Eine schön gestaltete Terrasse und der Garten ziehen nicht nur Blicke an, sondern dienen auch als Ort für Erholung und Entspannung. Wenig Gestell mit hohem Nutzwert war der Entwicklungsauftrag an die Konstrukteure für die markilux pergola.

Komfortabler Sonnenschutz für große Terrassen.

Dies gilt gleichermaßen im Privatbereich sowie auch für Hotel- und Restaurantgäste im Gastronomiebereich, die ihren Aufenthalt im Freien genießen möchten.

ml
Auf einen Blick

So viele Wünsche, so viele markilux Modelle.

markilux pergola 110

Das Markisensystem der markilux 8800 auf filigranen Säulen - optional mit tracfix System.

markilux pergola 110

Sonderausstattung

Passend zu Ihrer neuen Markise ist auch einiges an Sonderausstattung erhältlich. Nachfolgend können Sie sehen was kombiniert werden kann.

Kombinieren

Übersicht Sonderausstattung für Ihre neue markilux Markise.

Sonnen- und Windwächter

Sonnen und Windwächter

Die intelligente Wetterautomatik:
Sie lehnen sich zurück - Ihre markilux reagiert auf jeden Wetterumschwung.
Die Sensorautomatik sorgt dafür, dass Ihre markilux bei Sonne automatisch ausgefahren und bei stärkerem Wind automatisch wieder eingefahren wird. Eine praktische Hilfe, um Innenräume vor Aufheizung zu schützen.

Schattenplus

Schattenplus

Die Markise in der Markise:
blendende Sonnenstrahlen oder neugierige Blicke einfach aussperren! Aus dem vorderen Ausfallrohr kann ein Markisentuch senkrecht nach unten gelassen werden - bis zu 210cm Länge, modellabhängig auch mit Motor möglich. So entsteht nicht nur ein perfekter Sicht-, Kälte- und Wärmeschutz, sondern gleich ein wunderbar schattiger, zusätzlicher Raum im Freien.

Beleuchtung

Beleuchtung

Die Beleuchtung zaubert eine wunderbare Atmosphäre für lange Sommernächte. Modellabhängig als Spotbeleuchtung in der Ausfallblende oder auch als Lichtleiste markilux spotline unterhalb der Markise.

Funkmotor und Fernbedienung

Funkmotor und Fernbedienung

Mit einem komfortablen Elektromotor reagiert Ihre markilux auf Knopfdruck. Die ideale Ergänzung dazu ist die formschöne markilux-Funkfernbedienung.

markilux Wärmestrahler

markilux Wärmestrahler

Wohlige Wärme, wenn es kühler wird. Im Nu die angenehme Wärme spüren und den Abendlänger genießen.

  • Behagliche Wärme ohne Aufheizphase bei gleichzeitig angenehmer Lichtatmosphäre
  • Pulverbeschichtetes Aluminiumgehäuse in ansprechendem Design, farblich passend zu ihrer markilux Markise
  • Der Wärmestrahler kann ganzjährig installiert bleiben - wetterfestes Gehäsue, spritzwassergeschützt (IP 24)
  • Energiekostenersparnis mindestens 30% gegenüber herkömmlichen Gasheizsystemen oder Quarzstrahlern
  • Mit Funkfernbedienung erhältlich
  • Durchschnittliche Lebensdauer der Heizröhre ca. 5.000 Stunden
  • lieferbar in zwei Leistungsklassen mit 1400 Watt oder 2000 Watt
  • Umweltfreundlich: erzeugt keine CO₂ Emissionen

Sonnenlichtsensor

Sunis - Solarbetriebener Sonnenlichtsensor

Der Sensor Sunis RTS schützt vor Sonne und kann flexibel an jeder Fassade montiert werden. Er gibt Markisen mit Funkmotor Aus- und Einfahrbefehle, ganz ohne Verkabelung mit dem Stromnetz. Seine Spannungsversorgung wird durch eingebaute Solarzellen sichergestellt. Wenn markilux Gelenkarmmarkisen gleichzeitig auch gegen Beschädigung durch Windeinwirkung geschützt werden sollen, ist die zusätzliche Verwendung unserer markilux Vibrabox unbedingt erforderlich.

Vibrabox

Vibrabox - Sensor für dynamische Windlasten

Schwingungs-Beschleunigungssensor, basierend auf RTS-Technologie zur drahtlosen Übertragung der Windsignale. Netzunabhängig durch Batteriebetrieb. Die Montage ist am Ausfallprofil auf der Innen- oder Außenseite ohne Verkabelungsaufwand möglich. Es sind 9 einstellbare Empfindlichkeitsstufen wählbar. Kompatibel zu allen RTS-Funkempfängern, die Windsignale verstehen.

Systemdach

markilux Systemdach

Das elegante, transparente neue Systemdach von markilux ist ein schützendes und zugleich optisch reizvolles Pendant z.B. zu den offenen Markisenmodellen markilux 1000 und 930 swing. Eine in das Wandprofil integrierbare LED-Lichtleiste steht optional zur Verfügung. Sie sorgt in den Abendstunden für einen dezenten, zudem äußerst energiesparenden Lichteffekt. Damit Markise und Schutzdach optisch noch besser miteinander harmonieren, erhält das Aluminiumprofil eine Beschichtung in der gewählten Markisenfarbe. Das Systemdach ist für jede Markisengröße lieferbar.

Übersicht

Gestell-, Rahmen- und Spiegelfarben

Übersicht Gestell-, Rahmen- und Spiegelfarben für Ihre neue markilux pergola.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Auf filigranen Säulen

Wenig Gestell mit hohem Nutzwert war der Entwicklungsauftrag an die Konstrukteure für die markilux pergola. Kassettenprofil, Führungsschienen, Ausfallblende und vordere Säulen sind bis ins Detail aufeinander abgestimmt für eine elegante, aber dennoch großflächige Terrassenbeschattung. Der Fuß der beiden vorderen Säulen ist jeweils stufenlos um 10 cm in der Höhe verstellbar. Das ermöglicht eine flexible Montage bei unterschiedlichen Höhenverhältnissen. Optional für den vertikalen Sonnenschutz ist Schattenplus, 230 cm hoch mit manueller Bedienung und Edelstahlkurbel, erhältlich.

Tuchauswahl

Zur Wahl stehen alle Tuchdessins der aktuellen markilux collection aus sunvas und sunsilk snc einschließlich der Dessinserie visutex. Ferner sind auch beschichtete, wasserdichte Tücher sunvas perla und sunsilk FR gegen Aufpreis erhältlich. Sofern bei der Tuchauswahl Brandschutzvorschriften einzuhalten sind, empfehlen wir die schwer entflammbaren Dessins der Serie sunsilk perla FR.

Maße

Bei einer Breite von 500 cm ist ein maximaler Ausfall von 600 cm möglich und bei einer Breite von 600 cm ist ein maximaler Ausfall von 450 cm erhältlich.

Antrieb

Der Elektromotor ist serienmäßig. Gegen Aufpreis ist bei Einzelanlagen und gekoppelten Anlagen (2 Felder/2 Motoren) auch die innovative silentec-Motortechnologie lieferbar. Optional ist auch ein Funkmotor mit markilux Fernbedienung möglich. Bei mehreren Markisen-Feldern sind u.U. mehrere, getrennt steuerbare, Motoren notwendig. Spezielle Gasdruckelemente sorgen für eine optimale Tuchspannung.

markilux pergola 210

Das Markisensystem auf Säulen mit seitlichen Führungsschienen. Stilvoller Sonnen- und Wetterschutz für große Flächen..

markilux pergola 210

Sonderausstattung

Passend zu Ihrer neuen Markise ist auch einiges an Sonderausstattung erhältlich. Nachfolgend können Sie sehen was kombiniert werden kann.

Kombinieren

Übersicht Sonderausstattung für Ihre neue markilux Markise.

Sonnen- und Windwächter

Sonnen und Windwächter

Die intelligente Wetterautomatik:
Sie lehnen sich zurück - Ihre markilux reagiert auf jeden Wetterumschwung.
Die Sensorautomatik sorgt dafür, dass Ihre markilux bei Sonne automatisch ausgefahren und bei stärkerem Wind automatisch wieder eingefahren wird. Eine praktische Hilfe, um Innenräume vor Aufheizung zu schützen.

Schattenplus

Schattenplus

Die Markise in der Markise:
blendende Sonnenstrahlen oder neugierige Blicke einfach aussperren! Aus dem vorderen Ausfallrohr kann ein Markisentuch senkrecht nach unten gelassen werden - bis zu 210cm Länge, modellabhängig auch mit Motor möglich. So entsteht nicht nur ein perfekter Sicht-, Kälte- und Wärmeschutz, sondern gleich ein wunderbar schattiger, zusätzlicher Raum im Freien.

Beleuchtung

Beleuchtung

Die Beleuchtung zaubert eine wunderbare Atmosphäre für lange Sommernächte. Modellabhängig als Spotbeleuchtung in der Ausfallblende oder auch als Lichtleiste markilux spotline unterhalb der Markise.

Funkmotor und Fernbedienung

Funkmotor und Fernbedienung

Mit einem komfortablen Elektromotor reagiert Ihre markilux auf Knopfdruck. Die ideale Ergänzung dazu ist die formschöne markilux-Funkfernbedienung.

markilux Wärmestrahler

markilux Wärmestrahler

Wohlige Wärme, wenn es kühler wird. Im Nu die angenehme Wärme spüren und den Abendlänger genießen.

  • Behagliche Wärme ohne Aufheizphase bei gleichzeitig angenehmer Lichtatmosphäre
  • Pulverbeschichtetes Aluminiumgehäuse in ansprechendem Design, farblich passend zu ihrer markilux Markise
  • Der Wärmestrahler kann ganzjährig installiert bleiben - wetterfestes Gehäsue, spritzwassergeschützt (IP 24)
  • Energiekostenersparnis mindestens 30% gegenüber herkömmlichen Gasheizsystemen oder Quarzstrahlern
  • Mit Funkfernbedienung erhältlich
  • Durchschnittliche Lebensdauer der Heizröhre ca. 5.000 Stunden
  • lieferbar in zwei Leistungsklassen mit 1400 Watt oder 2000 Watt
  • Umweltfreundlich: erzeugt keine CO₂ Emissionen

Sonnenlichtsensor

Sunis - Solarbetriebener Sonnenlichtsensor

Der Sensor Sunis RTS schützt vor Sonne und kann flexibel an jeder Fassade montiert werden. Er gibt Markisen mit Funkmotor Aus- und Einfahrbefehle, ganz ohne Verkabelung mit dem Stromnetz. Seine Spannungsversorgung wird durch eingebaute Solarzellen sichergestellt. Wenn markilux Gelenkarmmarkisen gleichzeitig auch gegen Beschädigung durch Windeinwirkung geschützt werden sollen, ist die zusätzliche Verwendung unserer markilux Vibrabox unbedingt erforderlich.

Vibrabox

Vibrabox - Sensor für dynamische Windlasten

Schwingungs-Beschleunigungssensor, basierend auf RTS-Technologie zur drahtlosen Übertragung der Windsignale. Netzunabhängig durch Batteriebetrieb. Die Montage ist am Ausfallprofil auf der Innen- oder Außenseite ohne Verkabelungsaufwand möglich. Es sind 9 einstellbare Empfindlichkeitsstufen wählbar. Kompatibel zu allen RTS-Funkempfängern, die Windsignale verstehen.

Systemdach

markilux Systemdach

Das elegante, transparente neue Systemdach von markilux ist ein schützendes und zugleich optisch reizvolles Pendant z.B. zu den offenen Markisenmodellen markilux 1000 und 930 swing. Eine in das Wandprofil integrierbare LED-Lichtleiste steht optional zur Verfügung. Sie sorgt in den Abendstunden für einen dezenten, zudem äußerst energiesparenden Lichteffekt. Damit Markise und Schutzdach optisch noch besser miteinander harmonieren, erhält das Aluminiumprofil eine Beschichtung in der gewählten Markisenfarbe. Das Systemdach ist für jede Markisengröße lieferbar.

Übersicht

Gestell-, Rahmen- und Spiegelfarben

Übersicht Gestell-, Rahmen- und Spiegelfarben für Ihre neue markilux pergola.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Einseitig absenkbar

Die markilux pergola 210 bietet durch eine spezielle Technik noch mehr Wetterschutz. Ergänzend zur markilux pergola 110 ist eine der beiden vorderen Säulen (optional auch beide) über eine Kurbelbedienung manuell absenkbar. Dies ist insbesondere bei eingeschränkten Höhenverhältnissen von Vorteil und sorgt für einen gesicherten Wasserablauf bei einer Montage mit einem Neigungswinkel von mindestens sieben Grad. Der absenkbare Bereich der einzelnen Säule ist optimal an die Größe der markilux pergola angepasst. Durch die Absenkung der einen Säule, größenabhängig bis zu 40 cm, ist dann ein Wasserablauf bei Regen gesichert. Bei einem Neigungswinkel ab 14 Grad ist der Wasserablauf auch ohne Absenken der Säule gewährleistet.

Tuchauswahl

Zur Wahl stehen alle Tuchdessins der aktuellen markilux collection aus sunvas und sunsilk snc einschließlich der Dessinserie visutex. Ferner sind auch beschichtete, wasserdichte Tücher sunvas perla und sunsilk FR gegen Aufpreis erhältlich. Sofern bei der Tuchauswahl Brandschutzvorschriften einzuhalten sind, empfehlen wir die schwer entflammbaren Dessins der Serie sunsilk perla FR.

Maße

Bei einer Breite von 500 cm ist ein maximaler Ausfall von 600 cm möglich und bei einer Breite von 600 cm ist ein maximaler Ausfall von 450 cm erhältlich.

Antrieb

Der Elektromotor ist serienmäßig. Gegen Aufpreis ist bei Einzelanlagen und gekoppelten Anlagen (2 Felder/2 Motoren) auch die innovative silentec-Motortechnologie lieferbar. Optional ist auch ein Funkmotor mit markilux Fernbedienung möglich. Bei mehreren Markisen-Feldern sind u.U. mehrere, getrennt steuerbare, Motoren notwendig. Spezielle Gasdruckelemente sorgen für eine optimale Tuchspannung.

Im Trend

Der Natur nachempfunden. Stimmungsvoll und innovativ.

Nachfolgend einige Beispiele der großen Farb- und Musterpalette:


 
Weitere Farben und Kombinationsmöglichkeiten erfragen Sie bitte bei einem Mitarbeiter der Fa. Schmid Sonnenschutztechnik.

Interesse

Wir beraten Sie gerne!

Sitemap und Kurzreferenz